Print / save as PDF

Möchten Sie die Zukunft des Transports unmittelbar mitgestalten? Dann kommen Sie ins Team der Nikola Iveco Europe GmbH, das Joint Venture des weltweit agierenden Nutzfahrzeugherstellers Iveco und des amerikanisches Hybrid-Truck-Entwicklungsunternehmens Nikola Motor Company. Arbeiten Sie am Aufbau und der Inbetriebnahme der ersten Produktionsstätte von elektrobetriebenen Schwerlastnutzfahrzeugen mit. Schon im Jahr 2021 werden am Standort Ulm die ersten E-Schwerlastkraftwagen produziert, 2023 soll das Produktportfolio um die Wasserstoff-Antriebstechnik erweitert werden.

Sind Sie auch begeistert von alternativen Antriebstechnologien? Dann ist jetzt die Gelegenheit, bei der Nikola Iveco Europe GmbH einzusteigen und Ihre Spuren zu hinterlassen!  

Meister/in, Techniker/in o. ä. als

PBOM-Spezialist (m/w/d)

Standort Ulm

Ihre Aufgaben: PBOM, EBOM – Musik in Ihren Ohren? Dann übernehmen Sie bei uns die Stücklisten-Definition und das Stücklisten-Management (PBOM). Dabei gewährleisten Sie die Migration von EBOM zu PBOM innerhalb des Zeitplans für alle Projekte (Modifikationsanfragen, Produktanfragen, Initiativen, Interventionen). Klar, dass Sie sich stets mit der Produktionslinie koordinieren. Sie erstellen und pflegen die Dokumentation für das Änderungsmanagement. Neue bzw. hinzugefügte Teile- und Komponentennummern übermitteln Sie an die Logistik. Ferner stellen Sie die Implementierung von Änderungen sicher.


Ihr Profil: Technische Ausbildung, Fachwirt, Meister oder Techniker  Kenntnisse bezüglich schwerer Nutzfahrzeuge  sehr gute Kenntnisse in MS Office Programme sowie SAP  gute Englischkenntnisse  Spaß an analytischer Prozessarbeit und Liebe zum Detail  Verantwortungsbewusstsein und selbständige Übernahme des entsprechenden Arbeitsgebietes  hohe Einsatzbereitschaft und hohe Belastbarkeit

Startklar für neue Wege? Dann senden Sie Ihre Bewerbung inkl. eines englischen CV an:

 

Nikola Iveco Europe GmbH – Human Resources – Herr Thomas Hümmer
Telefon +49 89 31771 304
http://karriere.iveco.de