Print / save as PDF

Möchten Sie die Zukunft des Transports unmittelbar mitgestalten? Dann kommen Sie ins Team der Nikola Iveco Europe GmbH, das Joint Venture des weltweit agierenden Nutzfahrzeugherstellers Iveco und des amerikanisches Hybrid-Truck-Entwicklungsunternehmens Nikola Motor Company. Arbeiten Sie am Aufbau und der Inbetriebnahme der ersten Produktionsstätte von elektrobetriebenen Schwerlastnutzfahrzeugen mit. Schon im Jahr 2021 werden am Standort Ulm die ersten E-Schwerlastkraftwagen produziert, 2023 soll das Produktportfolio um die Wasserstoff-Antriebstechnik erweitert werden.

Sind Sie auch begeistert von alternativen Antriebstechnologien? Dann ist jetzt die Gelegenheit, bei der Nikola Iveco Europe GmbH einzusteigen und Ihre Spuren zu hinterlassen!  

Meister/in, Techniker/in o. ä. als

Arbeitsanalytiker (m/w/d)

Standort Ulm

Ihre Aufgaben: Ihr messerscharfer analytischer Sachverstand ist gefragt – unter anderem bei der Kalkulation, Ermittlung und Festlegung der Vorgabezeiten der einzelnen Produktionsschritte. Sie analysieren die Zeiten für direkte/indirekte Arbeitskräfte und Maschinen, berechnen Bandlastverteilung und Personalbedarf und evaluieren die Zeiten für die Modifikation von Produkten und Prozessen. Außerdem planen Sie Arbeitsgänge, Arbeitsfolgen und Betriebsmittel, erstellen und prüfen Machbarkeitsstudien/Produktionsszenarien. Als Teammitglied der Prozess-FMEA-Gruppe initiieren Sie Vorschläge zur kontinuierlichen Verbesserung und Kostensenkung. Wenn es um das Produktionssystem WCM/Lean-Manufacturing geht, übernehmen Sie die Lead-Implementierung innerhalb des eigenen Kompetenzbereichs. Die Bestimmung der VA/NVA-Aufteilung rundet Ihr Aufgabenfeld ab.


Ihr Profil: Abgeschlossene technische Ausbildung (Meister/Techniker mit entsprechender Zusatzausbildung z.B. REFA und/oder MTM), idealerweise im Nutzfahrzeugbereich  Kenntnisse der REFA-Methodenlehre, MTM-MEK- und/oder ERGO-UAS-Methode zur Erstellung des Produktionszyklus Mehrjährige Erfahrung in der Analyse von Abläufen und getakteten Montageprozessen  sehr gute Kenntnisse in SAP- und MS Office-Programmen  fundierte Nutzfahrzeug-Kenntnisse  sehr gute Englischkenntnisse  hohe Einsatzbereitschaft und hohe Belastbarkeit

Startklar für neue Wege? Dann senden Sie Ihre Bewerbung inkl. eines englischen CV an:

 

Nikola Iveco Europe GmbH – Human Resources – Herr Thomas Hümmer
Telefon +49 89 31771 304
http://karriere.iveco.de